24.08.2017

Zinsvergleich für die Baufinanzierung wichtig

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind wieder im Steigen inbegriffen. Auch wenn der Anstieg noch langsam verläuft, gilt es für Kreditnehmer, genau hinzusehen. Die verschiedenen Anbieter für Immobilienkredite bieten zum Teil sehr unterschiedliche Konditionen an. Selbst ein Prozentpunkt mehr kann eine Baufinanzierung deutlich teurer machen. Dies hängt von der Höhe der Finanzierungssumme ab.

Ein Zinsvergleich ist deshalb wichtig, um die für sich selbst günstigste Baufinanzierung zu finden. Wird beispielsweise eine Immobilienfinanzierung zu 1,10 Prozent p.a. angeboten, und eine andere zu 1,20 Prozent p.a., mag dies nur nach einem kleinen Unterschied aussehen. Doch diese 10 Basispunkte machen unter dem Strich einen großen Unterschied aus, wenn es um die Kosten für den Immobilienkredit geht.

Beim Vergleich noch auf andere Punkte achten

Doch nicht nur die Zinsen sind wichtig. Auch andere Punkte einer Baufinanzierung spielen eine wichtige Rolle. Dies ist beispielsweise die Frage nach den Kosten für Sondertilgungen Sind bestimmte Sondertilgungen im Jahr kostenfrei möglich, oder wird immer eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig?

Dazu kommt die Frage nach der Höhe der Tilgungsrate. Je höher die Tilgung ist, desto schneller ist eine Baufinanzierung abgezahlt. Eine Immobilienfinanzierung mit mindestens einem Ratenwechsel im Jahr ist zu empfehlen, damit die Rückzahlung des Kredits den sich ändernden Einkommensverhältnissen angepasst werden kann.

Baufinanzierung mit mindestens einem Ratenwechsel im Jahr abschließen, kann deshalb empfehlenswert sein. Mindestens zwei Ratenwechsel sind zu empfehlen, wenn das Einkommen stark schwankt, oder im Laufe des Jahres immer wieder Sonderzahlungen zu erwarten sind.

In Zeiten niedriger Zinsen lange Zinsbindung wählen

Natürlich sind die Zinsen für Baufinanzierungen mit einer Zinsbindung von 15 oder 20 Jahren teurer, als dies bei einer Zinsbindung von 5 oder 10 Jahren der Fall ist. Aber: Wer jetzt eine möglichst lange Zinsbindung wählt, und dazu möglichst noch auf ein Volltilgerdarlehen setzt, der kann im Laufe der Zeit einiges an Geld sparen. Steigen die Zinsen, kann sich der Kreditnehmer zurücklegen, weil er über die gesamte Dauer der Rückzahlung die gleichen Zinsen zahlen muss. Bei einem Volltilgerdarlehen ist dazu keine Anschlussfinanzierung erforderlich.

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern