09.08.2017

Wunschimmobilie gefunden – worauf Sie jetzt achten müssen

Sie haben Ihr Traumhaus oder Ihre Traumwohnung gefunden, das gewünschte Objekt wurde bereits besichtigt. Der Verkäufer hat Sie als Interessenten angenommen, und möchte Ihnen Ihre Wunschimmobilie verkaufen. Dies waren wichtige Schritte beim Kauf von Wohneigentum, denen weitere wichtige Schritte folgen. Der wichtigste davon ist die Suche nach der passenden Finanzierung, und der Entscheidung über Zinsbindung und Tilgungsrate.

Die Finanzierung des Eigenheims

Bei der Immobilienfinanzierung spielen gleich mehrere Punkte eine wichtige Rolle. Die erste Frage ist die, ob Eigenkapital vorhanden ist. Je nachdem, wie hoch der Anteil des eigenen Kapitals am Kaufpreis und den Baunebenkosten ist, desto niedriger sind im Gegenzug die Zinsen. Je weniger Eigenkapital mitgebracht wird, desto höher liegen auch die Zinsen. Dies ist vereinfacht ausgedrückt, aber schnell nachvollziehbar, wenn bei einem Immobilienkreditvergleich mit Baufinanzierungsrechner verschiedene Varianten ausprobiert werden.

Wird gar kein Eigenkapital eingebracht, kann eine Vollfinanzierung möglich sein, ein so genanntes Volltilgerdarlehen. Hierbei sollten Sie jedoch bedenken, dass die Zinsen für diese Finanzierungsvariante weit höher liegen als die Zinsen, wenn beispielsweise 30 Prozent der Kaufsumme als Eigenkapital mitgebracht werden.

Zinsbindung und Tilgungsrate

Beim Abschluss einer Immobilienfinanzierung ist es wichtig, sich auch Gedanken über eine mögliche Entwicklung zu machen. Da in den kommenden Jahren von steigenden Zinsen auszugehen ist, empfiehlt sich der Abschluss einer möglichst langen Zinsbindung. Diese ist zwar fürden ersten Moment teurer als ein Immobilienkredit mit einer kurzen Zinsbindung. Über die vielen Jahre der Rückzahlung eines solchen Darlehen dürfte sich dies jedoch sehr rechnen für Sie!

?

Bei der Tilgungsrate ist es zu empfehlen, auf eine Immobilienfinanzierung mit mindestens einem Ratenwechsel je Jahr zu setzen. Dadurch kann die Tilgung der Finanzierung denn sich ändernden finanziellen Gegebenheiten angepasst werden. Bei niedrigerem Einkommen kommt es so nicht zu Zahlungsschwierigkeiten und Ratenausfällen. Bei steigendem Einkommen kann indes eine höhere Tilgungsrate gewählt werden, um den Immobilienkredit schneller abzahlen zu können.

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern