13.06.2017

Wohneigentum Förderung für Großstädte gewünscht

Häuser und Wohnungen zu kaufen, wird immer teuerer in Deutschland. Die Immobilienpreise steigen seit Jahren stetig an. Besonders drastisch ist dies in den Ballungsgebieten bemerkbar. Eine Studie der BHW Bausparkasse hat sich dieser Frage angenommen, und dabei festgestellt, dass die Mehrheit der Deutschen für ein Förder-Extra für Großstädter ist. 60 Prozent der Bundesbürger sprachen sich bei der BHW Studie dafür aus. In den ländlichen Städten und Gemeinden waren sogar immer noch 58 Prozent, und damit auch eine Mehrheit für diese extra Förderung von Immobilienerwerb in Großstädten.

Fast ein Fünftel will bauen

Laut der Studie der BHW Bausparkasse planen 18 Prozent der Großstädter, in den kommenden fünf Jahren selbst zu bauen, oder Wohneigentum zu kaufen. Im Umland der Metropolen liegt der prozentuale Anteil mit diesem Wunsch laut der Studie immer noch bei 11 Prozent. 69 Prozent der Befragten, die den Kauf oder Bau einer Immobilie planen, „fordern gesonderte Förderungen für hochpreisige Ballungsgebiete“, so die BHW. Jörg Koschate, der Generalbevollmächtigte der BHW Bausparkasse, dazu: „Förderung mit der Gießkanne bringt wenig.“ Koschate weiter: „Staatliche Hilfen für Erwerber sollten zielgerichtet da ansetzen, wo die größten Herausforderungen bestehen, in den Großstädten.“

Förder-Extra wegen drastisch steigender Preise

Im vergangenen Jahr haben sich die Immobilienpreise für Eigentumswohnungen in Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern um 9,4 Prozent erhöht, wie eine Analyse des Immobilienverbandes Deutschland (IVD) zeigt. 62 Prozent der Bewohner der Innenstädte wünschen sich laut der BHW-Studie ein Förder-Extra für Großstädter. Wohneigentum sollte auch für Haushalte mit mittleren Einkommen in den Städten erreichbar sein“, fordert Jörg Koschate von der BHW. „Die Politik kann mit gezielten Anschubhilfen Eigeninitiative mobilisieren.“

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern