28.03.2017

Weiter steigende Nachfrage nach Forward-Darlehen

Fast 20 Prozent der aktuell abgeschlossenen Baufinanzierungen sind mittlerweile Forward-Darlehen. Hier zeigt sich, dass der Immobilienboom weiter seine Wirkung zeigt. Künftige Eigenheimbesitzer gehen nicht mehr den Weg einer direkten Finanzierung. Stattdessen planen sie inzwischen oft über viele Monate, und damit zum Teil mehrere Jahre voraus.

Pfandbriefkurve gibt Zinsentwicklung vor

Die Niedrigzinsphase bei der Immobilienfinanzierung kann von heute auf morgen vorbei sein. Dies hängt davon ab, wie sich die Zinsen für zehnjährige Bundesanleihen entwickeln. Die Zinsentwicklung der deutschen Staatsanleihen mit dieser Laufzeit fließen direkt in die Pfandbriefkurve ein.

Steigen die Zinsen für Bundesanleihen mit zehn Jahren Laufzeit, steigen umgehend auch die Bauzinsen. Die Zinsentwicklung in der Baufinanzierung ist eine unmittelbare Folge der Entwicklung der Pfandbriefkurve.

Der große Vorteil von Forward-Darlehen

Vorab abzuschließende Immobilienkredite bieten die Möglichkeit, die jetzt noch niedrigen Zinsen auf mittelfristige Sicht zu erhalten. Bei einem Forward-Darlehen wird eine Baufinanzierung mit dem aktuell möglichen Zinssatz abgeschlossen. Die Auszahlung der Darlehenssumme erfolgt jedoch erst nach einigen Monaten oder Jahren.

Forward-Darlehen können, je nach Wunsch des Kreditnehmers, bis zu 5 ½ Jahren im Voraus abgeschlossen. Sollten die Zinsen in dieser Zeit massiv ansteigen, ist eine hohe Ersparnis möglich.

Forward-Darlehen mit einem Rechner vergleichen

Wie bei einer Direktfinanzierung, ist auch bei einem Forward-Darlehen empfehlenswert, die Anbieter und Kreditangebote gründlich miteinander zu vergleichen. Dafür gibt es inzwischen spezielle Forward-Rechner, auch Forward-Darlehen Rechner genannt. Mit einem solchen Rechner ist es möglich, gezielt nach einer solchen Immobilienfinanzierung mit verzögerter Auszahlung zu suchen. Zu dem aktuell geltenden Zinssatz für die Baufinanzierung kommt beim Forward-Darlehen ein Zinsaufschlag, der sich bei steigenden Bauzinsen jedoch schnell rechnen kann.

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern