15.10.2017

Immobilienkauf günstiger als weiter zur Miete zu leben?

Die Bundesbürger haben mit stetig steigenden Nettokaltmieten zu kämpfen. Im September 2017 gingen die Mieten im Vergleich zum Vorjahresmonat erneut um 1,7 Prozent nach oben. Für viele Mieter stellt sich da die Frage, ob Mieten wirklich günstiger als Kaufen ist. Denn: so steigen zwar die Immobilienpreise weiter. Die Zinsen für Immobilienkredite sind jedoch immer noch auf einem sehr günstigen Niveau.

Gute Finanzplanung erforderlich

Die Kosten für den Immobilienkauf wollen gut durchgerechnet werden. Eine Immobilie, die über Jahrzehnte abgezahlt werden muss, ohne zugleich nennenswerte Einsparungen bei den bisherigen Mietern zu bringen, lohnt sich kaum. Auch eine nicht selbst bewohnte Immobilie muss die Investition inklusive Zinsen und Kosten erst wieder reinbringen.

Nebenkosten sind nicht gleich Nebenkosten!

Für den Immobilienkauf ist deshalb eine gute Finanzplanung wichtig. Die Ausgaben, Ersparnisse und etwaige Mieteinnahmen sollten gut gegeneinander aufgerechnet werden. Wichtig ist bei dieser Rechnung immer eines: die Nebenkosten als Mieter entsprechen nicht den Nebenkosten als Eigentümer. Für den Eigentümer einer Immobilie sind die Kosten oft höher. Deshalb ist es beispielsweise nicht sinnvoll, die bisherige Nettokaltmiete als direkte Kreditrate umzurechnen. Ein Puffer sollte hierbei schon gelassen werden. Gerade als Immobilieneigentümer hat man mit Kosten zu rechnen, die vorher gar nicht eingeplant werden können. Zudem sind Versicherungen erforderlich, mit denen man als Mieter selbst nichts zu tun hat. Dazu gehört beispielsweise die empfehlenswerte Elementarschadenversicherung für die Regulierung von Schäden von Hochwasser und Sturm.

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern