09.10.2017

Flexible Baufinanzierung statt starrer Tilgungsrate

Bei der Baufinanzierung kommt es darauf an, gründlich zu planen. Doch nicht immer kann in der Finanzplanung alles berücksichtigt werden. Das Einkommen kann sich ändern. Es kann steigen, oder durch Krankheit oder Arbeitslosigkeit fallen. Die monatlichen Ausgaben können steigen, beispielsweise durch Erhöhungen beim Strompreis oder bei den Versicherungen. Es ist deshalb wichtig, auf die Flexibitität eines Immobilienkredits zu achten.

Eine Baufinanzierung mit Ratenwechsel ist eine gute Möglichkeit, sich für die Zukunft auszurichten. Die Tilgungsrate kann dann mindestens einmal im Jahr gewechselt werden, ohne dass es zusätzliche Kosten aufwirft. Damit kann die Tilgung dem sinkenden oder steigenden Einkommen angepasst werden. In Zeiten von weniger Gehalt kommt der Kreditnehmer nicht in die problematische Situation, seine Kreditraten nicht mehr bezahlen zu können. Stattdessen kann er die Tilgungsrate vorerst senken, damit er weiter liquide bleiben, und seine Raten zahlen kann.

Tilgung den Möglichkeiten anpassen

Wer in Zeiten niedrigeren Einkommens weniger zahlen muss, kommt auch nicht in die Klemme. Ein Ratenwechsel ist deshalb bei einer Baufinanzierung immer etwas, was bedacht werden sollte. Es macht die Rückzahlung einfacher in den zeiten, in denen es klemmt. Die Tilgung kann dann reduziert werden, damit es leichter zu zahlen ist. Läuft es dann wieder besser, kann die Tilgungsrate wieder angehoben werden.

Aber vorher sollte der Kreditvertrag unbedingt genau gelesen werden. Die Konditionen einer Baufinanzierung sind wichtig. Deshalb sollte kein Vertrag über ein solches Darlehen blind unterschrieben werden. Denn neben der Höhe der Tilgungsrate und der Möglichkeit des Ratenwechsels spielen auch die Kosten für Sondertilgungen und damit die Vorfälligkeitsentschädigung eine wichtige Rolle. Zumindest ein Teil der Restschuld der Baufinanzierung sollte jährlich kostenfrei getilgt werden können. Ist dies nicht der Fall, sollte vielleicht über ein besseres Angebot nachgedacht werden.

ist ein Unternehmen der PlanetHome Group GmbH und auf die Vermittlung von Baufinanzierungen und Ratenkrediten mit nahezu allen Banken, Versicherungen und Bausparkassen in Deutschland spezialisiert. Mit mehr als 600 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten in Deutschland und Österreich ist die PlanetHome Group einer der führenden Dienstleister rund um die Immobilie. In der Baufinanzierung hat PlanetHyp seit Gründung im Jahr 2000 mehr als 85.000 zufriedenen Kunden zum Eigenheim verholfen. Mit über 1 Milliarde vermittelten Darlehensvolumen in 2016 gehört PlanetHyp zu den größten unabhängigen Immobilienfinanzierern und ist mehrfach ausgezeichnet (u.a. als bester Baufinanzierer). Diese langjährige Beratungserfahrung, der Einsatz modernster Technologien sowie ein Team, das Baufinanzierung so unbürokratisch und individuell wie möglich gestaltet, macht unsere Beratungsleistung besonders erfolgreich.

SSL Sicherheit
Qualität lohnt sich
Sie haben Fragen an uns?
089 - 76 77 41 88
Ihre Meinung ist uns wichtig!
feedback@planethyp.de

Jetzt Angebot anfordern